My Kreativasyl

Einfach kreativ!

Feste Maschen

Weiter geht´s mit dem Häkelgrundkurs!

Heute geht´s um

Feste Maschen

Schriftliche Anleitung:

Feste Maschen sind wirklich Kinderleicht!
Häkelt für unsere Übung 10 Luftmaschen.
Wie Luftmaschen gehäkelt werden habe ich hier erklärt
Ich nehme dazu wieder wie immer die Catania von Schachenmayr.

Wie ist preiswert und wird auch gern von Profis genommen weil sie wirklich gut zu verarbeiten ist und zudem noch einen wunderbaren leichten Glanz hat.
Das große Farbreportoire von ca150 Farben sollte keine Wünsche offenlassen!
Damit die Arbeit einen geraden und sauberen bzw. glatten und gleichmäßigen Rand bekommt häkelt man eine Wende Luftmasche dazu. Also in unserem Fall 10+1 Luftmaschen
Nun stecht Ihr nicht in die letzte Masche ein – denn das ist ja unsere Wendeluftmasche die nicht mit gehäkelt wird- sondern in die nächste. Das ist das zweite Loche bzw. die zweite Masche von der Nadel und somit die erste Masche.

no

yes

Also durch die 2. Masche durch. Den Faden holen. Dann hast Du 2 Schlingen auf der Nadel. Den Faden holen und durch beide Schlingen ziehen. Das ist eine feste Masche! 🙂

Fertig! Gut gemacht!

Wenn Du fragen hast oder Hilfe brauchst schreibe mir ruhig eine e mail oder hinterlasse einen kommentar:-)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.